Seelenbegegnungen - Telepathische Kommunikation zwischen Mensch und Tier

 

Es gibt keine Wunder für den,
der sich nicht wundern kann.

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Seelenbegegnungen

Telepathische Kommunikation zwischen Mensch und Tier

Mein erstes Buch über Tierkommunikation ist am 10. März 2012 erschienen

Die menschliche Sprache ist nur eine Form der Kommunikation. Tag ein Tag aus verständigen wir uns darüber hinaus ohne Hilfe dieser uns bekannten Sprache. Dies zum Beispiel mit Hilfe der telepathischen Kommunikation. Meist tun wir dies unbewusst. Aber wie genau funktioniert diese Art der Verständigung? Wie kann man sie erlernen und üben?  Und weshalb funktioniert sie gerade bei Tieren so gut?

Telepathische Tierkommunikation hat nichts mit Zauberei und auch nichts mit Magie zu tun. Die telepathische Kommunikation zwischen Mensch und Tier ist etwas ganz alltägliches, etwas, das auch Sie vielleicht schon unbewusst seit Jahren praktizieren und das etwas Selbstverständliches in Ihrem Alltag ist. Wenn Sie die Grundlagen der Telepathie erfasst haben, ist der Rest reine Übungssache.

Das Buch zeigt Ihnen in übersichtlicher Weise, wie Sie bewusst mit Tieren kommunizieren können. Zahlreiche Übungen und Meditationen helfen Ihnen, sich optimal auf die telepathische Kommunikation vorzubereiten, das Gelernte zu vertiefen und im Alltag anzuwenden.